Bayona IV

Bayona,
Datum: Samstag, 03.09.2011
Position: 42°07’14N 008°50’44W

Mike von der NUBIA kommt vorbei und laedt zum Geburtstagsdrink am Strand ein. Die anliegenden Geburtstagstermine (03. – 04. – 12.) deuten auf eine intensive Zeit hin.

Kurz vor acht liegen dann saeuberlich aufgereiht drei Dinghis am Strand. Der Grill allerdings bleibt in der Backskiste der ROEDE ORM: Windfinder.com sagt Regen an, der dann auch puenktlich und nicht zu knapp einsetzt. Die kleine Party verschiebt sich unter halbdichtes Blaetterwerk, bevor sie sich schliesslich aufloest.
Der Wind soll morgen auf Nord drehen und die NUBIA will die erste sein, die Ankerauf geht.

Auf der HITCH-HIKE-HEIDI zieht es die Steuerfrau vor, bei den Kurzen in der Vorpiek zu schlafen, was dem Kpt. die unverhoffte Gelegenheit offeriert, einen kleinen Geburtstagstisch fuer die geliebte Frau in der Achterkabine vorzubereiten. Selbstgemalte Bilder der Kleinen werden an einer Schnur aufgehaengt, der Navitisch mit Muffins und Kerzen drappiert. Um die Beschenkte ein wenig in die Irre zu fuehren und die Spannung ins Unermessliche zu treiben, wird ein noch ungelesenes Buch in erschreckend brutaler Manier penibel ausgehoehlt und die einzelnen Seiten mit Ponal zusammengeklebt.

The Whole Truth - nicht die ganze Wahrheit

Die ideale Verpackung und Schutzhuelle fuer ein E-Book, das nach drei frustrierenden Kaufversuchen in Vigo dann doch noch erstanden werden konnte und bei den ROEDE ORMS in der Welpenkoje versteckt wurde.

 

 

 

Der Kpt. stellt noch schnell seinen inneren, in Notfaellen ausnahmslos funktionierenden Wecker auf 7 Uhr 30 Minuten, und nimmt sich fest vor, seine liebe Frau mit Kaffee und allem Drum und Dran zu wecken.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.