Atlantik 1 (Nazare -> Porto Santo, Madeira)

Es hat ordentlich Druck in der Luft. Wir donnern in regelmaessigen Abstaenden mit 10-11 kn die Wellen runter. Unser Autopilot macht das ganz hervorhaengend. Um Auf 36°20.2N 013°17.9W bricht der Schaekel des Baumniederholers, der schnell ersetzt ist. Leider bricht auch die Spibaumschiene aus dem Mast. Wir koennen die Genua nicht mehr ausbaumen. Bei um die 30 Windknoten war das ein Turbo, der uns potteben laufen liess.

Noch 187 Meilen bis Porto Santo. Das Meer is phaenomenal blau.

Auffi muas I Rancho Relaxo Abrazzo! Huehner satteln ROEDE ORM! Wir sehen uns auf den Inseln!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

3 Responses to Atlantik 1 (Nazare -> Porto Santo, Madeira)

  1. co_ki_net says:

    Ahoi!
    Wie 187 sm… dann habt ihrs ja bald geschafft, wollt ihr n Rekord aufstellen!
    Viel Spaß noch!
    Lg! Röde Orm

  2. Mannomann. Seid ihr flott unterwegs…. Also wir werden evtl. am Dienstag nachkommen. Aber wir muessen noch unsere Termine auf den Kanaren koordinieren. Irgendwie wird das alles recht knapp. Kann sein, dass wir Madeira auslassen (muessen) und direkt die Kanaren anlaufen…. Mal sehn, mal sehn…

  3. Uli und Renate says:

    Hallo Ihr Vier,
    das läuft ja super bei Euch. Leider vepassen wir uns nun doch, wir sind schon auf Lanzarote (am 14.9.abgefahren). Glückwunsch zur ersten Blauwasserfahrt.
    Uli und Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.