Barbados, des Kpt. Fischgehirn

Heute Abend werden am Strand Fische gegrillt. Wolf (that’s a strooong name!) -gang, unser lieb gewonnener Schiffsjunge und Schriftsteller von der RANCHO, wird in allen Ehren entlassen und verabschiedet. Er fliegt morgen nach Hause.

Unten gibt’s das Vid vom Spearfishing im nahegelegenden Supermarkt (das Wrack).

ausgewaehlte "Red Big Eyes"

 

 

 

 

 

 

 

 

 


HERZLICHEN GLUECKWUENSCH, unser lieber SuperonkelHitzi

 

 

(…)

Tim in Denkerhaltung

 

The day after: Tim von der KIRA laesst die Geschehnisse des  Grillabends und deren Folgen noch einmal Revue passieren…

 

 

 

 

 

Je spaeter der Abend, desto ausgefeilter die Technik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Nici, lieber Oarnie, lieber Patensohn Mateo!
Habt vielen Dank fuer die schoene Zeit, die wir zusammen verbracht haben. Das Barbados Wildlife Reserve war ein Kracher! Ihr drei seid prima Freunde.

(LiebeCarolin und lieber Mark, vielen Dank auch fuer das 6-Pack!! Wir sehen uns sicherlich im kalten Norden mal wieder!)

 

 

 

 

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.