Roseau, Dominica

Roseau, Dominica

Tomorrow war vorgestern. Die 60 Meilen von Marin nach Roseau sind mit die angenehmste Strecke, seit wir in den kleinen Antillen sind. Wir rauschen unter Gross, Genua und Kutterstagsegel mit 8kn nach Dominica. Nach den Warnungen der NUBIA legen wir uns an eine Mooring (10US$) ausserhalb der Wurfweite boeser Jungs. Erwischen koennen uns hier allenfalls noch die Geschosse einer Steinschleuder, was nicht heisst, dass solche Treffer angenehmer waeren.

Dem Kpt. sin Fru legalisiert die Mannschaft bei der Immigration und die Flagge ‘Q’ verschwindet wieder im Flaggenschapp.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

One Response to Roseau, Dominica

  1. Röde Orm says:

    Und Kpt. pass auf… Wenn die Frunslüd so guckt – die wuld wat von die.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>