Atlantik 1 (Barbuda -> Azoren)

Datum: 09.05.2012 23:15:59 Position: 18°34.89’N 061°52.94’W

Tag 1

Um 10:00 Uhr Ortszeit gehen wir ankerauf und suchen uns einen Weg zwischen den Korallenkoepfen. Und dann sind wir wieder im blauen Wasser. Wir koennen uns drehen uns wenden wie wir wollen, wir sind wohl sowas wie auf dem Rueckweg. Naja, z.Z. mit Kurs Bermudas und wir haben im Ganzen noch einige tausend Meilen blaues Meer vor uns.

Die Windrichting (ENE) ist noch nicht optimal, aber wir machen bei 12-13 Windknoten mit 7-8kn gute Fahrt. Besser geht nicht.

Unsere selbstgemachten Holzfluegel fuer den Schleppgenerator (gucke WERKBANK) produzieren uebrigens erheblich mehr Strom (bei 7kn 8-11 AMPS), ohne zu springen und ohne die typischen Leistungsschwankungen! EINSSSSAAAH!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

5 Responses to Atlantik 1 (Barbuda -> Azoren)

  1. Röde Orm says:

    Der gebohren Flügelfiedler – und ich sach noch – Englisch… Technik hätte der machen sollen…

  2. Mike / NUBIA says:

    vielleicht hättet Ihr uns doch in Schlepp nehmen sollen. ETA für den Frachter jetzt 23.-25. Mai. Mache mir mit Borne hier also noch zwei schöne Wochen.
    Grüße von den USVI.
    Mike

  3. Janosch says:

    Gute Fahrt!

  4. Wahrscheinlich werdet ihr das jetzt nicht mehr lesen können, aber wir wünschen euch trotzdem eine gute Überfahrt, passt schön auf euch auf – wir denken ganz fest an euch!
    Liebe Grüße von der THOR
    Christine und Christian

  5. Uli und Renate says:

    Ja, Ihr seid tatsächlich auf Kurs Heimat – das ist auch immer mit einem Schuss Wehmut verbunden!
    Wir wünschen Euch eine gute Fahrt mit angenehmen Winden!
    Die Fahrt zu den Bermudas haben wir als traumhaft schön in Erinnerung – segeln zwischen Nordstern und Kreuz des Südens. Und dann die Algenteppiche im Sargassomeer..
    Liebe Grüße
    Uli und Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.